Wir sind eins – Internationales Musikfestival und Freundschaftsfest – Für mehr Toleranz und ein friedliches Miteinander

Wir sind eins – Internationales Musikfestival und Freundschaftsfest – Für mehr Toleranz und ein friedliches Miteinander

  Lippstadt / Wadersloh: Künstler, Sänger, Sportler setzten sich für mehr Toleranz und ein friedliches Miteinander ein. Selbstverständlich war die Abteilung Capoeira (Judo Sportverein Lippstadt e.V) dabei: 16 Sportlerinnen und Sportler begeisterten die Menge in der Aula der Geschwister-Scholl-Realschule. Ab

2. Calisthenics-Competiton – Capoeriats des JSV sind einsame Spitze

2. Calisthenics-Competiton – Capoeriats des JSV sind einsame Spitze

2. Calisthenics-Competiton – Capoeriats des JSV sind einsame Spitze „Roadshow“ am Jahnplatz Übungen am Fitnessparcours selber ausprobieren Am Mittwoch, 19. September 2018, bestand die Möglichkeit, am Fitnessparcours am Jahnplatz im Rahmen einer „Roadshow“ die neuen Geräte auszuprobieren. „Das Sportangebot am

Zwei JSV Judoka starteten erstmals in der Landesliga: 5:5 nährt Lippetaler Hoffnungen auf den Klassenerhalt

Zwei JSV Judoka starteten erstmals in der Landesliga: 5:5 nährt Lippetaler Hoffnungen auf den Klassenerhalt

Lünen – „Der Klassenerhalt ist drin!“ Markus Bader von den Judoka des SC Lippetal zeigte sich zuversichtlich nach dem ersten Kampf der Männermannschaft in der Landesliga Arnsberg. Gegen den letztjährigen Vizemeister, die Judoka aus Rauxel gab es ein 5:5 –

Es war wieder soweit, das internationale Capoeira-Event fand statt.

Es war wieder soweit, das internationale Capoeira-Event fand statt.

Capoeira ist eine brasilianische, eine akrobatisch und musikalisch anspruchsvolle Kampfkunst. Die Capoeritas etablierten sich vor 11 Jahren beim Judo Sportverein Lippstadt e.V. als eigenständige Abteilung. Capoeritas nennen sich die Capoeira-Treibenden. Während des internationalen Events nutzten die Capoeritas die Gelegehneit zur

Aikido Demonstration im Rahmen des Altstadtfestes in Lippstadt Donnerstag, 31.05.2108 ab 14:00Uhr, Zirkuszelt am Bernhardbrunnen.

Aikido Demonstration im Rahmen des Altstadtfestes in Lippstadt Donnerstag, 31.05.2108 ab 14:00Uhr, Zirkuszelt am Bernhardbrunnen.

Am Donnerstag den 31.05.2018 zeigt die Aikido Abteilung des Judo – Sportverein Lippstadt e.V. einige wirkungsvolle Aikido- Verteidigungstechniken aus verschiedenen Angriffsformen, zum Teil mit Messer, Stock oder Holzschwert. Wesentliche Prinzipien des Aikido leiten die Angriffskraft um und führen sie auf

Zwei Judoka des JSV Lippstadt starten für die Frauenmannschaft Judo Team Ostwestfalen

Zwei Judoka des JSV Lippstadt starten für die Frauenmannschaft Judo Team Ostwestfalen

Die Frauenmannschaft Ostwestfalen kämpft zurzeit in der Oberliga. Sarah Mittermaier startete zweimal in ihrer Gewichtsklasse -57 kg. Die Gegnerin(Milena Schafferschik Gastkämpferin aus Köln) von Sarah versuchte einen Ippon Ansatz. Durch die Wettkampferfahrung ist Sarah ausgestiegen. Die Gegnerin hat sich dann

Vier Judoka des JSV Lippstadt e.V. maßen sich am 10.03.2018 mit der Konkurrenz beim Westfaleneinzelturnier

Vier Judoka des JSV Lippstadt e.V. maßen sich am 10.03.2018 mit der Konkurrenz beim Westfaleneinzelturnier

Lippstadt/Witten. Ausrichter des Westfaleneinzelturniers war der Turnverein Durchholz 1919 e.V. in der Horst Schwartz Halle. Über zwei Tage konnten 302 Judoka aus 67 Vereinen ihr Können unter Beweis stellen. Sarah Mittermaier trat in ihrer Gewichtsklasse (-57 kg) an. Sie musste

José Pereira Rodriguez erreicht weiteren Meilenstein seiner Judo-Kariere

José Pereira Rodriguez erreicht weiteren Meilenstein seiner Judo-Kariere

Bei einem internationalen Kata-Turnier in Brüssel, welches am Wochenende stattfand, erreichte José Pereira Rodriguez nach intensiver Vorbereitung zwei Europäische Lizenzen. Er musste sich schriftlichen Tests in englischer Sprache unterziehen und des Weiteren sowohl fehlerhaft als auch richtig ausgeführte Techniken erkennen,

12. Internationale Judo-Fortbildung Tübingen für Übungsleiter, Trainer und Lehrer

12. Internationale Judo-Fortbildung Tübingen für Übungsleiter, Trainer und Lehrer

Vom 29.09. – 01.10. fand dieses Jahr die 12. Internationale Tübinger Judo-Fortbildung statt. Aus unserem Verein nahm unser Trainer Herbert Müller (2. Bild, 3.v.l. mit dem Kata-Team Hannover) teil. Kata-Team Hannover: vlnr.: Arne-Kristian Eckhardt, Silke Neuhaus, Herbert Müller, Sebastian Frey,

Benefizlehrgang für Lara Wüste übertrifft alle Erwartungen Zahlreiche – JSV Judoka nahmen daran teil

Benefizlehrgang für Lara Wüste übertrifft alle Erwartungen Zahlreiche – JSV Judoka nahmen daran teil

Die hohe Teilnehmerzahl und die Solidarität vieler Vereine haben uns sehr gerührt … Vielen, vielen Dank auch im Namen der Familie Wüste!“ Mit diesen Worten bedankte sich Peter Riechert, Vorsitzender vom JC Welver und Initiator des Benefizlehrgangs bei Allen, die

Einladung zum JUDO – Stammtisch

Einladung zum  JUDO – Stammtisch

DATUM:                      Freitag, 07. Juli 2017   UHRZEIT:                   19:00 Uhr   ORT:                            Altes Gasthaus Voss Lippestraße 1 59558 Lippstadt (Lipperode)     Alle Judoka oder Eltern der Judoka-Jugend des JSV Lippstadt sind herzlich Willkommen. Wir treffen uns zum

José Pereira folgt der Einladung des deutschen Judobundes, die Kata-Nationalmannschaft auf die EM 2017 vorzubereiten.

José Pereira folgt der Einladung des deutschen Judobundes, die Kata-Nationalmannschaft auf die EM 2017 vorzubereiten.

Der Nationalkader des DJB traf sich in Aachen zu einem 3-tägigen Vorbereitungstraining für die Kata-Europameisterschaft 2017 auf Malta. Geleitet von Stefan Bernreuther, Kata-Beautragter des DJB und Sebastian Frey Bundestrainer für die Disziplin Kata, wurden 6 Wettkampf-Kata akribisch mit dem A-Kader