Der JSV Lippstadt freut sich zusammen mit Alexander Middeke und Helga Benkert über die bestandene Judo-Prüfung zum 1. Kyu. Damit dürfen die beiden ab sofort den braunen Gürtel zu ihrem Judoanzug tragen. Zuvor mussten sie am heutigen Sonntag (18.11.2018) die erste Prüfung außerhalb des eigenen Vereins bestehen. Die Prüfung zum 1. Kyu wurde auf Kreisebene in Welver durchgeführt. Dort mussten Alexander und Helga ihr Können in 6 Kategorien unter Beweis stellen. Geprüft wurden
Kata, Wurf- und Bodentechniken. Die beiden JSV Judoka mussten sowohl die
Grundformen demonstrieren, als auch komplexe Anwendungsaufgaben meistern.
Mit tollen Leistungen konnten sie die Prüfer im Laufe der mehrstündigen
Prüfung überzeugen. So ist der braune Gürtel der verdiente Lohn für die
Beiden.