Letzten Sonntag, den 11. November 2018, fuhren die Sportler Michel Bergelt, Branko Todorovic und Jan Schnell der Abteilung Taekwondo zum Danvorbereitungslehrgang (DVL) nach Wuppertal. Bei jeweils einer Trainingseinheit in jeder der Disziplinen des Taekwondo (Grundschultechniken, Formenlauf, Einschrittkampf, Selbstverteidigung, Wettkampf und Bruchtest) konnten alle drei Sportler noch einige neue Dinge im Hinblick auf ihr ausgiebiges Training für ihre demnächst bevorstehende Danprüfung lernen. Die Trainingseinheiten wurden von verschiedenen Referenten des DVL-Teams geleitet; jeweils immer von denen, die besonders gut in der entsprechenden Disziplin sind. Nach vielen Stunden intensiven und schweißtreibenden Trainings konnten alle gut vorbereitet nach Hause fahren.

 

Folge uns auf:
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram