Am Samstag, den 23. Februar 2019, findet unser Lehrgang in der Halle der Hedwig-Schule Lippstadt von 14 – 17 Uhr statt.

Thema des Lehrgangs ist die Selbstverteidigung im Taekwondo mit und ohne Waffen. Zusätzlich werden Elemente des Ju-Jutsu eingebracht.

Als Referent wird Carsten Holper (5. Dan TKD; 1. Dan JJ), ein erfahrener Trainer im Bereich der Selbstverteidigung, durch den Tag führen.

Aus organisatorischen Gründen ist dieser Lehrgang nur für Sportler der Abteilung Taekwondo, aber Zuschauer sind natürlich herzlichen willkommen. Wir bemühen uns beim nächsten Mal den Lehrgang für mehr Personen und Abteilungen zu öffnen. Taekwondo Sportler melden sich bitte bis zum 20.02.2019 bei Niklas Bartsch oder Slawomir Cymbala an.

Folge uns auf:
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram