Lippstadt/Bochum – Am Samstag, den 05.11.2016 traten drei Judoka des JSV Lippstadt bei der westdeutschen Einzelmeisterschaft in Bochum-Wattenscheid an. Ausrichter war der Verein Judoka-Wattenscheid.

Teilnehmer:

-57 Kg Sarah Mittermaier

-90 Kg Phillip Henke

+100Kg Alexander Middeke

Betreuer:

Timo Richards

Sarah Mittermaier trat vor zwei Jahren schon einmal bei der WDEM an. Dieses Mal musste sie sich gegen 15 Teilnehmerinnen durchsetzen. Sie konnte jedoch ihre beiden spektakulären Wettkämpfe in der Gewichtsklasse (-57 Kg) nicht gewinnen. Philipp Henke trat zum ersten Mal bei der WDEM an, zuvor musste er sich in seiner Gewichtsklasse (-90 Kg) gegen 19 Teilnehmern durchsetzen. Er konnte sich ebenfalls nicht weiterqualifizieren und schied aus. Auch Alexander Middeke trat zum ersten Mal bei der WDEM an schließlich musste er sich gegen 11 Teilnehmer in seiner Gewichtsklasse (+100 Kg) durchsetzen. Er konnte sich ebenfalls nicht weiterqualifizieren denn er verlor seine beiden Wettkämpfe und schied aus. Die JSV Kampfsportler freuen sich schon auf das nächste Jahr um wieder bei der westdeutschen Einzelmeisterschaft auf der Matte stehen zu können.

 


 

jsv

 

jsv2


 

 

Videos: