Auch in diesem Jahr konnten Kinder beim Ferienspaß des JSV Lippstadt e. V.

den Verteidigungssport Ju Jutsu etwas näher kennenlernen.

In einer kurzen Spielphase konnten sich die Kinder kennen lernen und die Trainingsmatten ausprobieren. Danach ging es gleich mit den wichtigen Roll- und Fallübungen los.

Die Befreiung aus einem Griff am Handgelenk und auch eine komplette Kombination aus Angriff, eigenem Schutz, überwältigen des Angreifers, sowie das Festhalten am Boden wurden mit viel Eifer geübt. Bei der abschließenden Rangelei am Boden hatten alle besonders viel Spaß. Nach den Ferien geht das Training endlich wieder los. Infos gibt es unter: jsv-Lippstadt.de