Volle Matte beim Ferienspaß des JSV Lippstadt. Auch dieses Jahr wollten wieder viele Kinder

den Verteidigungssport Ju Jutsu kennenlernen. Sie warteten gespannt auf den Start. Nach einer kurzen Spielphase ging es los. Mit den wichtigen Roll- und Fallübungen probierten die Kinder die Trainingsmatten aus. Hier wurde das Körpergefühl und Geschick schon auf die Probe gestellt.

Die 5 Betreuer der Ju Jutsu Abteilung zeigten dann verschiedene Techniken. Die Kinder konnten diese dann sofort ausprobieren und wurden von den Betreuern unterstützt.

Es wurde nicht nur die  Befreiung aus einem festen Griff, sondern auch eine komplette Kombination eingeübt. Dabei schützten sich die Kinder blitzschnell vor einer Ohrfeige und überwältigten den Angreifer mit einer Wurftechnik. Jetzt lag dieser am Boden und wurde noch sicher festgehalten. Die Kinder übten die Technikfolge mit viel Eifer. Besonders viel Spaß hatten die Kinder bei der abschließenden Auseinandersetzung im Stand.

Viele Eltern blieben in der Sporthalle der Hedwigschule dabei und beobachteten das Geschehen auf der Matte. Nach den Ferien sind Interessierte wieder herzlich willkommen.

Trainingszeiten unter jsv-lippstadt.de .

 
Folge uns auf:
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram
Markiert in: