Budo Sportarten erfreuen sich auch in Lippstadt einem wachsenden Interesse. Als 7-te Abteilung des JSV ( www.jsv-lippstadt.de ) startet am 04.Sept.2017 nach den Sommerferien das Aikido Training unter Leitung von Henning Irle (4.Dan). Das Training findet jeden Montag 19:30 – 21:00 Uhr in der Hedwigschule, Sankt-Hedwig-Straße 24, 59557 Lippstadt. Ein Einstieg bzw. ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Aikido richtet sich an Frauen und Männer ab 14 Jahren, die Kondition, Koordination, Konzentration und Selbstverteidigung trainieren möchten. Aikido ist geprägt durch runde oft, spiralförmige Techniken, die ohne nennenswerten eigenen Kraftaufwand ausgeführt werden und stets das Ziel verfolgen aufgebrachte Gewalt eines Angriffs friedlich und konsequent zu beenden. Trainiert wird die Selbstverteidigung auf 16 und mehr verschiedene Angriffsformen, zu denen auch Stock, Schwert oder Messerangriffe gehören, wodurch eine hohe Vielfältigkeit entsteht.
Alle beschriebenen Übungen sind Hilfen, über das Aikido seine eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten zu entdecken, seinen Weg im Aikido zu finden und ständig weiterzuentwickeln und sich schließlich die dort gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse für seinen Lebensweg nutzbar zu machen.

Trainiert wird barfuß auf einer ausgelegten Matte. Für Anfänger, die noch keinen Judo/Aikido- Anzug haben, empfiehlt es sich bequeme Kleidung wie einen Jogginganzug, Hausanzug zu tragen. Bitte Badeschlappen o.ä. für den Mattenaufbau mitbringen.