Zum Jahresabschluss haben die Ju-Jutsu Trainer des JSV-Lippstadt noch ein Geistertraining für die Kinder organisiert. Die Anspannung war bei einigen so groß, dass Sie viel zu früh zum Training kamen. So wurden Sie gleich in die Vorbereitungen eingespannt. In der dunklen Halle gab es nur 2 Schwarzlichtlampen, welche die weißen Anzüge noch besser leuchten ließen. Zusätzlich konnten sich alle mit bunten Knicklichtern ausstatten. Die Kinder hatten viel Spaß beim Mix aus Spielen und Übungen.

 

Folge uns auf:
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram
Markiert in: