Lippstadt / Bochum. Am 28.1.2017 richtete der PSV Bochum das Westfalen-Kyu-Cup Turnier aus. Zwei Judoka des Judo Sportverein Lippstadt e. V. traten bei diesem Turnier an. Für Julian Becker war es sein erstes Turnier in der Gewichtsklasse (+ 100 Kg Ü30) .Er musste sich gegen 2 Teilnehmer durchsetzen. Während er sich im ersten Kampf einen klaren Sieg errung, konnte er sich im zweiten Kampf über die volle zeitliche Distanz halten, ehe er den Kampf verlor. Durch die da seine beiden Gegner jedoch ebenfalls einen Sieg und eine Niederlage zu verbuchen hatten, wurde Julian aufgrund seiner hervorragenden kämpferischen Leistung der 1. Platz zuerkannt. Auch Alexander Middeke nahm in seiner Gewichtsklasse (+ 100 Kg) teil und musste sich auch gegen 2 Teilnehmer durchsetzen. Bereits im letzten Jahr sammelte Alexander Middeke erste Erfahrungen bei den Bezirks Einzelmeisterschaften und den Westdeutschen Einzelmeisterschaften. Durch diese Erfahrung konnte auch Alexander seine zwei Wettkämpfe mit Entschlossenheit und hartnäckigem Biss gewinnen und sicherte sich auch den ersten Platz. Unterstützung vor Ort erhielten die beiden JSV– Sportler durch ihre Sportkameraden und ihren Trainer. Die Judoka des JSV freuen sich schon auf das nächste Turnier.

 

61e4dc82-c2e9-41ae-83b7-75b6e74da7ba

 

821dd3a9-6bb9-4ab9-8ace-64ec225d4bdb

 

e46b40e2-0e94-4a7b-81d9-1f677253d2cc