In der Nacht vom 30.06.2012 auf den 01.07.2012 machten 47 Kinder verschiedener Abteilungen

des JSV die Nacht zum Tag bei der allseits beliebten Hallenübernachtung.

Um 18:00 Uhr trafen die jungen Sportler im Alter von 6 bis 13 Jahren in der Turnhalle der

Hedwigschule ein .

Nach einer Begrüßung durch die Jugendleitung und Claus Harnisch fand ein Völkerball-Turnier

statt.

Nachdem alle Kinder die „Hot-Dog-Straße“ passiert hatten wurde die, von den Kindern in

Kleingruppen selbstgeschriebene , Krimi-Grusel-Geschichte vorgelesen.

Als anschließend die Schlaflager in der Halle errichtet waren amüsierten sich alle , bis spät in die

Nacht, bei Filmen und Popcorn.

Den Abschluß am Sonntagmorgen bildete das gemeinsame Frühstück.

An dieser Stelle danken wir allen „helfenden Händen“, ohne die diese Aktion nicht so ein Erfolg

hätte werden können!!!

Eure Jugendleitung


 

Besucht auch unsere Mediathek

Folge uns auf:
Twitter
Visit Us
Follow Me
YouTube
Instagram