10 Jugendliche der Ju-Jutsu Abteilung waren jetzt bei einer Fortbildung zum Thema Hebeltechniken. Referent Ralf Krämer (4. DAN) stieg nach kurzer Aufwärmphase in das Thema ein. Ralf analysierte die einzelnen Schritte der jeweiligen Technik und erklärte die Prinzipien. Alle Sportler folgten mit voller Aufmerksamkeit den Ausführungen. Nach reichlich Detailarbeit konnte sich jeder Teilnehmer verbessern. Das Ende des tollen Lehrganges kam viel zu schnell. Die Lippstädter Simon, Marius, Marcel, Timon, Hannes, Simon, Phil, Jonas, Fabian und Wiebke nehmen das Gelernte mit ins nächste Training in der Hedwigschule. Mit Ihren Trainern werden die Techniken wiederholt und weiter gefestigt.