16 Prüflinge des JSV Lippstadt traten zur letzten Taekwondo-Kup-Prüfung des Jahres an. Für sie galt es, den Prüfer Ulli Vinnemeier aus Mastholte, von ihrem Können zu überzeugen.

Dafür mussten sie sich ihre neue Graduierung erst einmal in den Disziplinen Grundschule, Formenschule, Einschrittkampf, Zweikampf-Sparring, Selbstverteidigung, Bruchtest und Theorie verdienen.

Am Ende war es dann soweit: Ulli Vinnemeier konnte die guten Leistungen bescheinigen. Am Tagesende bekam jeder die begehrte Urkunde und die Gratulation des Trainerteams.

 

Folgende Sportler dürfen nun eine neue Gütelfarbe tragen:

Weiß-Gelb: Meluccio Di Gaudio, Leo Kneip und Paula Scharmach

Gelb: Neele Henrietta Raulf, Hussein Abbas, Maryam Abbas, Milo Salvatore Di Gaudio und Petar Pejic

Gelb-Grün: Enzo Leder, Florian Rafael Bantelmann und Peter Bennink

Grün: Fabien Meyer und Samuel Balog

Grün-Blau: Jennifer Ditz

Blau: Wladislaw Kelbach

Braun: Vinh-Bach Nguyen

tkd-pruefungsbild